Abschlußstück der Absolventen der EUMAC “Appartement 46 – Man sieht sich immer 2x im Leben – mindestens”

Ort: Centro Cultural, Waller Heerstraße 46

Vanessa Weiß, Sharon Isabelle Rupa und Jana Meyerdierks stehen in diesem Monat vor dem Abschluß zur staatlich anerkannten Musicaldarstellerin und präsentieren ihr freches und zum Teil absurdes Abschlussstück an zwei Abenden im Centro Cultural.

Am 30. und 31. August, jeweils um 19.30 Uhr, präsentieren die diesjährigen AbsolventInnen der European Musical Academy (EUMAC) ihr selbst geschriebenes und eigens umgesetzte Stück “Appartement 46 – Man sieht sich immer 2x im Leben – mindestens”.

Zum Inhalt des Stückes:

Auf nimmer Wiedersehn? Das ist relativ, denn wenn sich die Wege so unverhofft oft kreuzen wie bei Joe und Tiffany, scheint das Schicksal die Hände im Spiel zu haben. In dem quietschiges Sitcom-Musical  prallen zwei Welten aufeinander.

Eintritt 15 Euro (ermäßigt 10 Euro)