Kindermusical “Leben im All”

Ort: Kulturzentrum 46 (ehem. Kino 46), Waller Heerstr. 46, 28217 Bremen

Erzählt wird die Geschichte unseres Weltalls zu einer Zeit, als die Ordnung noch nicht herrschte, es wütende Planeten gab, freche Sternschnuppen und das große Schwarze Loch. Das nämlich hat dem kleinen Planeten Pluto die Zauberkugel  von seinem Opa Galaxos geklaut, mit der man die Zukunft sehen kann.

Die Planeten, Kometen und Sternschnuppen brüten daraufhin ein Plan aus, mit dem sie das Schwarze Loch überlisten wollen, um die Zauberkugel zurück zu gewinnen.

Venus, mit Ihrer betörenden Schönheit, spielt dabei eine große Rolle.

Kindermusical “Leben im All” , aufgeführt von den Kindern und Jugendlichen der European Musical Academy (EUMAC). Ltg.: Thomas Blaeschke, Sara Dähn und Nina Arena.

Eintrittskartenbestellung (12€, erm. 8€) per mail unter mail@eumac.info

oder Tel. 0421/377500