Musical Dinner – In 800 Takten um die Welt – Nartumer Hof, Gyhum – AUSVERKAUFT

Nartumer Hof, Zum Mühlenweg 5, 27404 Gyhum/Nartum, Telefon 04288 233

Karten: 65,00 € inkl. 4-Gang-Menü + Aperitif

Einlass: 19 Uhr

Die Bremer Musical Company entführt in dieser Show die Zuschauer auf eine Reise durch die Geschichte des Musi- cals. Hier werden Orte besucht, man wird Zeuge von Liebesbekundungen, Zank-Tiraden und Träumereien. Da trifft das Phantom der Oper auf Eliza Doolittle und Anastasia bekundet ihre Liebe zu den Sternen.
Der Besucher erlebt dieses Feuerwerk bekannter Melodien der Genres Musical, Film, Schlager, Pop, Rock und Chanson dabei hautnah, denn der ganze Raum ist Bühne und die Darsteller sind dadurch „Künstler zum Anfassen“. Auf der Büh- ne stehen Preisträger auf Bundesebene, Hauptdarsteller diverser Produktionen, und die kommen aus Hamburg, Köln und Bremen.
Das Ganze wird live begleitet am Piano vom international ausgezeichneten künstlerischen Leiter der BMC, Thomas
Blaeschke, der auch die eine oder an- dere Anekdote zu den Produktionen, Komponisten und Interpreten zum Besten geben wird; eloquent und wit- zig, nachdenklich und die Moral res- pektierend.
Änderung und Irrtum sowie Programmauswahl vorbehalten!

Musical Dinner – Mühle Am Wall Bremen – verlegt auf 08.11.15

Ort: Mühle am Wall, Am Wall 212, 28195 Bremen

Seit 18 Jahren findet regelmäßig das „Musical – Dinner“ der Bremer Musical Company in der Mühle Am Wall statt.

Die Veranstaltungsreihe hat längst Kultstatus erreicht: Die Kaffeemühle ist die Probierbühne der Bremer  Musical Company. Das Publikum hat große Chancen, Premieren neuester Stücke mitzuerleben, wie zum  Beispiel für die Musicals „Nonsens“ oder dem neuen Weihnachtsmusical  „Märchenzauber”.

Das mit vielen nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnete Ensemble ist mit 60 Stunden Repertoire aus allen bekannten Musicals und Eigenproduktionen führend auf ihrem Veranstaltungssektor. Im August 2008 gewann Thomas Blaeschke mit seinem Chor „BMC and friends“ den 2. Platz  beim „Grand Prix der Chöre“ im ZDF.

Karten erhalten Sie im Vorverkauf bei der Mühle am Wall (Telefon 0421 – 1 44 66).

Eintritt inkl. Verzehrgutschein € 39,– Änderung und Irrtum vorbehalten

Musical Starlights – Musical Gala – Aula Graf-von Zeppelin Schule Großenkneten

Das Programm
Das Programm „Musical Starlights“ der Bremer Musical Company und „Voice Over Piano“ bietet Musical Highlights aus „Phantom der Oper“, „Sister Act“, „Cats“, „AIDA“ (von El- ton John), „Mamma Mia“, „We Will Rock You“, „Non(n)sens“ und „Nuncrackers“, „Träume“, „Anastasia“ u. v. m.

Voice Over Piano
Sara Dähn, doppelte Preisträgerin in der Kategorie Musical sowie Künstlerin des Jahres 2014, präsentiert eine faszinierende Show und wird live vom Intendanten der Bremer Musical Company, Thomas Blaeschke, am Piano begleitet.
Zu ihrem umfassenden und hochkarätigen Programm ge- hören Songs aus den Genres Musical, Pop, Rock, Chan- son und Schlager. Sie und der Pianist Thomas Blaeschke – ebenfalls international ausgezeichnet – verbinden in der Formation Songs mit Elementen aus Schauspiel und Erzählungen.
Im Februar 2015 wurden sie im Bundeskanzleramt für ihr musikalisches Engagement – auch im Auftrag des Bundes u. a. in Afghanistan oder im Januar 2015 bei den internatio- nalen Truppen in Mali – geehrt.

Einlass: 19 Uhr

Eintritt: 10,00 Euro Vorverkauf 12,00 Euro Abendkasse
Es werden Getränke und Snacks angeboten.
Kontakt: Arne Kunz
Telefon: 04435 600-117
E-Mail: arne.kunz@grossenkneten.de

WOWI Golfturnier Lüneburg 2016 Storno

Die Golftuniere der Wohnungswirtschaft haben Kult-Charakter.

VOICE OVER PIANO trat dazu mit Sara Dähn und Thomas Blaeschke bereits für den BFW im Golf Club Achim auf – nun geht es nach Lüneburg.

Weitere Infos folgen

“Liebe ist nicht Alles” Musical-Revue mit Sara Dähn und Thomas Blaeschke – Erbhof Thedinghausen

Sie ist erst 23 Jahre jung, kommt aus Bremen, aber hat schon in der ganzen Welt gesungen: in Afghanistan, Südafrika, China, Argentinien oder auch in der Antarktis, mittlerweile führt sie jedes Jahr knapp 160 Auftritte und Konzerte durch und spielt Hauptrollen in diversen Musicals, z. B. in Bremen.

Die Rede ist von Sara Dähn, Musicaldarstellerin der Bremer Musical Company.

Die Zuschauer erleben eine wandlungsfähige und stimmgewaltige Sara Dähn, die auf ihre eigene Art mit dem uns allumfassenden Thema umgeht. Dabei wird sie Songs aus diversen Musicals, Chansons, Pop- und Rockstücke und sogar Schlager darbieten.

Begleitet wird die doppelte Preisträgerin in der Kategorie Musical auf Bundesebene sowie Künstlerin des Jahres 2014 von Thomas Blaeschke am Piano, Intendant der Bremer Musical Company und selbst auch international als Komponist ausgezeichnet (z. B. in Wien und New York).

Auch einige seiner Stücke werden im Programm zu hören sein, u.a. sicherlich auch ein Song aus seinem neuen Musical „ANASTASIA – die rätselhafte Geschichte der letzten Zarentochter“, das am 10. Dezember 2013 im Musical Theater Bremen seine Weltpremiere feierte. In der Hauptrolle? Na klar: Sara Dähn.

Am 21.08.2015 tritt sie nun im Renaissancesaal des Schlosses Erbhof Thedinghausen auf.

VVK: 20 € bei Lange Buch & Medien, Braunschweiger Str. 55/57, 27321 Thedinghausen, Tel. 04204/294, AK: 22 €.

http://www.schloss-erbhof.de/regional/veranstaltungen/-liebe-ist-nicht-alles-musical-revue-mit-sara-daehn-909002093-20710.html?naviID=909000335

PETER PAN – Familienmusical der BMC Youngsters

Wer kennt nicht die Geschichte der Verlorenen Jungs und von Peter Pan, Wendy, Michael und John?

Das Musical von Thomas Blaeschke und Kerstin Toelle wurde für die Bremer Musical Company seinerzeit geschrieben und wird nun vom Kinder- und Jugendkurs quasi “Von Kindern und Jugendlichen für Kinder und Jugendliche” aufgeführt.

Die Leitung haben Nina Arena (Regie), Thomas Blaeschke und Musicalstar Sara Dähn (Gesang und Staging).

Kosten: € 12 für Erwachsene – € 8,– für Kinder und Schüler

Ort: Konsul-Hackfeld-Haus Bremen, Birkenstraße 34, Großer Saal

Karten gibt es beim Konsul-Hackfeld-Haus, Birkenstraße 34, Bremen, Tel.:  0421 1692464 oder per Mail an mail@eumac.info zur verbindlichen Bestellung.

Hier ein Probenfoto – allerdings noch ohne Kostüme und Kulisse im Probenraum

Musical-Highlight Open Air – Kirchenhof Sottrum (bei schlechtem Wetter Indoor!)

Ein Open Air der Extra-Klasse – nach dem Erfolg in 2014 nun auch dieses Jahr!

Ort: St.-Georgs-Kirche, Kirchstraße 9, Sottrum

Ob es die großen Musical Highlight Ga- las sind, oder im kleineren Rahmen die Version der Studiokonzerte, die Bre- mer Musical Company (BMC) schafft es immer wieder, durch ihre individuelle Interpretation die Zuschauer zu begeistern.

Dabei werden nicht nur die schönsten Melodien aus den Klassikern wie z. B. „My Fair Lady“, „West Side Story“ oder „Cabaret“ dargeboten, sondern auch die der Neuzeit – z. B. „Cats“, „Phantom der Oper“, „Wicked“, „Aida“ und „Ich war noch niemals in New York“. Hinzu kommen die erfolgreichen Eigenproduktionen, mit denen die Company, einzelne Darsteller oder der Komponist Thomas Blaeschke weltweit viele Preise und Auszeichnungen errangen (z. B. „Träume“, „Scrooge und die Geister der Weihnacht“, „Maria Stuart“ oder „Anastasia“).

www.bremen-musical.de

Preis: Vorverkauf 17,50 € (Abendkasse € 19,50) –— ermäßigt € 14 im VVK und € 16 AK

Veranstaltungsort: St.-Georgs-Kirche, Kirchstraße,  Sottrum

Veranstaltungsdatum: Freitag, 19.12.2014, 19.30 Uhr Beginn, Einlass: 18.30 Uhr

Veranstalter: ev.-Luth. Kirchengemeinde Sottrum

Kartenverkauf:

Buchhandlung u. Touristik Wilkens, Große Str. 11, Sottrum, Tel:       04264-84460, Fax: 84462

Änderung und Irrtum vorbehalten!

Sommerfest Ev. Militärbischofsamt Berlin – Auftritt

Was für eine Ehre:

Bei unserem Auftritt zur Ausstellungseröffnung “Junge Gesichter in der Bundeswehr” am 06.05.15 im Bundespresseamt war der Ev. Militärbischof Rink so angetan, dass wir vom Fleck weg für das Sommerfest engagiert worden sind.

Hurra

Musical Dinner – Schloss Schwerin Orangerie – “In 800 Takten um die Welt”

MUSICAL HIGHLIGHTS + DINNER

Eine Reise durch die Welt der Musicals In 800 Takten um die Welt

Die Bremer Musical Company entführt in dieser Show die Zuschauer auf eine Reise durch die Geschichte des Musi- cals. Hier werden Orte besucht, man wird Zeuge von Liebesbekundungen, Zank-Tiraden und Träumereien. Da trifft das Phantom der Oper auf Eliza Doolittle und Anastasia bekundet ihre Liebe zu den Sternen.

Der Besucher erlebt dieses Feuerwerk bekannter Melodien der Genres Musical, Film, Schlager, Pop, Rock und Chanson dabei hautnah, denn der ganze Raum ist Bühne und die Darsteller sind dadurch „Künstler zum Anfassen“.

Auf der Bühne stehen Preisträger auf Bundesebene, Hauptdarsteller diver- ser Produktionen, und die kommen aus Hamburg, Köln und Bremen.

Das Ganze wird live begleitet am Piano vom international ausgezeichneten künstlerischen Leiter der BMC, Tho- mas Blaeschke, der auch die eine oder andere Anekdote zu den Produktionen, Komponisten und Interpreten zum Besten geben wird; eloquent und witzig, nachdenklich und die Moral respektierend.

Preis: 69,00€ inkl. 4-Gang-Menü + Aperitif

Ort:

Schloss Schwerin Orangerie

Schweriner Schloss Lokalitäten, Lennéstraße 1, Schwerin

Kartenvorverkauf:

Schweriner Schloss Lokalitäten, Lennéstraße 1, Schwerin, Telefon 0385 5252-915 und täglich in der Orangerie 12 – 17 Uhr

sowie

TOURIST-INFORMATION im Rathaus
Am Markt 14, 19055 Schwerin

Tel.: 0385 5925212
Fax: 0385 555094
E-Mail: info@schwerin.info

Änderung und Irrtum vorbehalten!

Musicalzauber – Kirchenkonzert – Barock-Kirche St. Cyriaci und Nicolai Schwenda (Südharz)

Ort: Barock-Kirche St. Cyriaci und Nicolai, Alte Hintergasse 15 06536 Südharz OT Schwenda

Glaube, Hoffnung, Liebe: Musical-Revue

Schwenda. Am 30. Mai 2015 werden besondere Gäste in der Barock-Kirche erwartet: Die Bremer-Musical-Company kommt nach Holzminden. Sie geht mit ihrer neuen glanzvollen Konzertreihe “Musicalzauber – Glaube, Liebe, Hoffnung im Musical” in den schönsten Kirchen Deutschlands auf Tour. Vor der zauberhaften Kulisse ehrwürdiger Kirchen, prächtiger Gemälde, und historischer Glasmalereien entführt Sie dieses Konzert auf eine phantastische Reise durch die Welt des Musicals. Der Moderator und Pianist Thomas Blaeschke führt mit viel Witz und Charme durch die Jahrzehnte der Musikgeschichte und gewährt spannende Einblicke in die facettenreiche Welt der Musik. Die professionellen und mehrfach preisgekrönten Sänger und Sängerinnen werden Sie mit ihren berührenden Interpretationen in Erinnerungen schwelgen oder herzlich lachen lassen und ihr Herz berühren. Tauchen Sie ein, lassen Sie sich verzaubern und erleben Sie Ausschnitte aus “Mamma Mia!”, “We Will Rock You”, “Anastasia”, “Der König der Löwen”, “Les Miserables”, bekannte deutsche Chansons zum herzlichen Lachen sowie bekannte Popstücke wie “Halleluja” oder “Stadt” u.v.m.

Das Konzert selbst beginnt um 19 Uhr, Eintritt ist ab 18.30 Uhr.

Kartenvorverkauf:

Blumeneck · Auerberg 7 · Schwenda · Telefon 034658 909990

sowie

bei Beate Kraus · Telefon 034658 21879

Eintritt: 17 Euro Vorverkauf, 20 Euro Abendkasse

Änderung und Irrtum vorbehalten!

Änderung und Irrtum vorbehalten!